Nach der Chemotherapie

Nach einer Chemotherapie ist der Haarverlust eine emotionale Belastung. 

Bei Scalp & Care unterstütze ich Frauen nach der Chemotherapie bei der Haarwiederherstellung. 

Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass die Heilung abgeschlossen ist, bevor die Haarpigmentierung durchgeführt wird.

Nach einer Chemotherapie benötigt der Körper Zeit, um sich zu erholen und das Haarwachstum wiederherzustellen. Die Haarpigmentierung sollte erst dann in Erwägung gezogen werden, wenn das Haarwachstum ausreichend fortgeschritten ist und die Kopfhaut vollständig geheilt ist.

Die Haarpigmentierung nach der Chemotherapie kann für Frauen eine Möglichkeit sein, das gewünschte Aussehen wiederzuerlangen und das Selbstvertrauen zu stärken. Mit dem richtigen Zeitpunkt und einer sorgfältigen Herangehensweise kann die Haarpigmentierung dazu beitragen, das Haarbild zu verbessern und die Haarwiederherstellung zu unterstützen.

Scalp & Care – “Haarpigmentierung: Verwandele Haarverlust in Selbstbewusstsein!”

Scalp & Care

Stärke. Lösung. Selbstvertrauen.

Copyright © 2023 

Warenkorb

0
image/svg+xml

No products in the cart.

Weiter Einkaufen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner